CDU Ortsverband An der Panke
› CDU-Politiker Johannes Kraft und Hildegard Bentele MdEP kassieren im Edeka-Markt in Niederschönhausen für den guten Zweck – 2222 Euro gehen an das Kinderhospiz Sonnenhof [2020-01-23]
Berlin, 17.01.2020: Am vergangenen Freitag setzten sich Johannes Kraft, Vorsitzender der CDU-Fraktion Pankow und die Berliner Europa-Abgeordnete der CDU, Hildegard Bentele, für den guten Zweck hinter die Marktkassen der von Markus Niemann geleitete Edeka-Filiale in der Blankenburger Straße in Niederschönhausen. Gemeinsam zogen sie Waren im Wert von rund 2000 Euro über den Scanner. Der Betrag wurde von Edeka auf 2222,22 Euro aufgerundet. Das Geld geht an die Björn-Schulz-Stiftung, die das Kinderhospiz Sonnenhof in Niederschönhausen betreibt.

„Ich freue mich sehr, dass wir das Hospiz mit dem Geld unterstützen können. Es ist großartig, wie aufopferungsvoll sich dort Ärzte, Pfleger und Mitarbeiter um die schwer kranken Kinder kümmern und deren Familien unterstützen. Gerade deshalb ist es wichtig, ihre Arbeit zu würdigen und zu fördern. Ein großer Dank geht an Filialleiter Markus Niemann und Edeka für die tolle Aktion und die großzügige Spende“, sagt Johannes Kraft.

Beim anschließenden Marktrundgang informierten sich Johannes Kraft und Hildegard Bentele über zahlreiche Ideen, die der eigenverantwortliche Unternehmer Niemann in seiner Edeka-Filiale bereits umsetzt. Neben einer Frischetheke, an der man Wurst, Fleisch und Käse in mitgebrachten Behältnissen einpacken lassen kann, und der plastiktütenfreien Kasse würde er auch gerne das „verpackungsfreie Einkaufen“ in seinem Markt testen. Die strengen Vorgaben des Ordnungsamtes Pankow lassen das allerdings nicht zu. „Es ist sehr schade, dass hier in Pankow, im Gegensatz zu anderen Berliner Bezirken, umwelt- und zukunftsorientiertes Unternehmertum so ausgebremst wird“, ärgert sich Johannes Kraft.


Ansprechpartner für Medien:
Pressestelle der CDU-Fraktion Pankow
Anita Kurzidim
Tel.: 0160 7512238
E-Mail: kurzidim@fraktion-cdupankow.de

Für Rückfragen stehen zur Verfügung:  
Ansprechpartner: Anita Kurzidim | CDU Fraktion Pankow
Linie
right left
CDU Karow/B.burg/H.dorf

Sie erreichen uns wie folgt:
Berliner Straße 38
13189 Berlin

Telefon: 030.428 74 81
e-mail: E-Mail

Informationen

Kontakt
Impressum

® 2015 OV An der Panke